10"Die Geschichte unserer Familie"

 

Zwischen den Provinzen Treviso und Pordenone, am Livenza Flussufer, liegt das Dorf Corbolone, in dem 1600 Zuanne, der Stammvater der Familie Stefanato, geboren wurde. Nach einigen Jahrhunderten wurde 1910 Vittorio geboren, der in den dreißiger Jahren zuerst nach Casier, und dann nach Casale sul Sile zog, wo er bis Mitte der 70-er Jahre an Bord der Kähne arbeiten wird. Vittorio erzählte, dass er sich im Alter von 11 Jahren einschiffte nachdem er die Schule abbrach: nach kurzer Zeit erlernte er bei seinem Vater Leodamante die Grundbegriffe der Schiifffahrt – er war nur 11 Jahre alt als er zum Matrosen befördert wurde. Jahre gingen vorbei, Vittorio wurde Vater von drei Kinder Glauco, Leodamante, Renzo, die in seiner Fußstapfen traten. Nach wenigen Jahren begann der Untergang der Warentransporte auf dem Wasser, auch wenn die echte Krisis erst im Jahre 1974 stattfand, nach dem Skandal des Rapsöles in der Ölfabrik Chiari e Forti in Silea, wo alle tätigen Kähne sich bedienten. Alle Flussmänner sahen sich darum gezwungen, ihre Kähne zu verkaufen oder gar versinken zu lassen. Sie mussten aber eine Alternative finden. Leo und Glauco trafen eine originelle Entscheidung: sie kauften in Venedig ein kleines Liniemotorboot, Marte, und begannen Touristen zu transportieren. Das war die richtige Lösung und sie erfuhren es fast sofort nach den ersten Ausflügen! Bald wurden die Touren eine echte Tradition, die nicht nur Touristen liebten, sondern auch Politiker, Schriftsteller und Journalisten. An Bord kamen auch die Direktoren der Rai (des öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Italiens), um diese neue Tätigkeit zu filmen. Einige Jahre später wurde die Anzahl der Touristen immer größer und größer, dass Leo und Glauco die Schiffe Altino und Silis bauen ließen, die von allen Mitgliedern der Familie Stefanato geführt wurden: vom alten Vittorio bis zum jungen Michele.

Drei Generationen von Schiffsmännern, ein geöffnetes Buch aus der Geschichte des Flusses.

"Get the Flash Player" "to see this gallery."

Weiterlesen...
 
There are no translations available.

 
Unser Büro finden Sie hier
From Address:

Geben Sie Ihre Adresse ein und klicken Sie „Route berechnen“.